WWE Super ShowDown-Preview, Samoa Joe suspendiert, weitere Neuigkeiten

Aktuelles aus der Wrestling-Welt - Mittwoch, 26.2.20 - #4

Howdy, liebe Wrestlingfreunde!

Morgen gibt es WWE Super ShowDown in Riad, Saudi-Arabien. Wir blicken auf die Card, haben Infos zur Suspendierung von Samoa Joe und viele weiteren Neuigkeiten für euch.

Inhalt:

  • Top-Thema: WWE Super ShowDown - Preview

  • Happy Birthday: Wer heute Geburtstag feiert …

  • Neuigkeiten: Raw, Edge-Rückkehr, Dynamite mit Iron-Man-Match

  • Top-Thema: WWE suspendiert Samoa Joe

Neu hier und noch nicht auf unserer Mailingliste, um den Newsletter zu empfangen? Dann melde dich am besten gleich hier an:


WWE Super ShowDown: Legende als Überraschung mit dabei, komplettes Line-Up

An diesem Donnerstag gibt es das erste WWE-Event des Jahres in Saudi-Arabien. Wir haben das komplette Line-Up und einen Überraschungsnamen für WWE Super ShowDown. (Spoiler-Gefahr!)

WWE zur angenehmen Sendezeit für alle Fans in Deutschland gibt es wieder an diesem Donnerstag (27. Februar) mit WWE Super ShowDown aus Riad. Es handelt sich um den ersten von zwei Events, die auch 2020 wieder in Saudi-Arabien abgehalten werden.

Austragungsort für die Show ist dieses Mal die Mohammed Abdu Arena. Eine kleinere Location als die Stadien, in denen die bisherigen Veranstaltungen in Riad und Dschidda abgehalten wurden.

WWE Super ShowDown könnte wegweisend für WrestleMania im April sein – vor allem hinsichtlich des Ausgangs im Universal Championship Match: WCW-Ikone Bill Goldberg fordert Titelträger „The Fiend“ Bray Wyatt heraus. Gibt es Pläne für Goldberg bei WrestleMania?

UNDERTAKER AM START 

Eine große, bisher nicht angekündigte Überraschung: Undertaker wird wieder in Saudi-Arabien mit dabei sein, auch wenn er dieses Mal nicht für ein Match aufgestellt worden ist. Zumindest war der 54-jährige am Montag in Winnipeg (Kanada) gesichtet worden. Dort startete die Reise des Kaders vom Raw-Austragungsort in Richtung Riad.

Womöglich nutzt man einen Undertaker-Auftritt, um ein sein Match für WrestleMania einzuleiten. Als wahrscheinlich gilt ein Aufeinandertreffen mit AJ Styles in Tampa, Florida.

The Undertaker

The Undertaker / (c) 2018 WWE. All Rights Reserved.

Auch Hulk Hogan soll am Donnerstag einen Auftritt machen, wie im Januar zuerst Mike Johnson von PWInsider berichtet hat.

Eine personelle Änderung auf der bisherigen Card gibt es zudem: Rey Mysterio ersetzt Rusev im Gauntlet um die Tuwaiq-Trophäe.

WWE Super ShowDown läuft am Donnerstag ab 18 Uhr live im WWE Network und auch in Deutschland bei Sky. Live-Ergebnisse gibt es direkt bei uns auf www.power-wrestling.de

DAS KOMPLETTE LINE-UP 

*** Match um die WWE Championship: BROCK LESNAR (c) vs. RICOCHET 

**** Match um die Universal Championship: „THE FIEND“ BRAY WYATT (c) vs. GOLDBERG 

*** Steel Cage Match: ROMAN REIGNS vs. KING CORBIN 

*** Match um die SMACKDOWN WOMEN’S CHAMPIONSHIP: BAYLEY (c) vs. NAOMI 

*** Match um die SmackDown Tag Team Championship: THE NEW DAY (BIG E & KOFI KINGSTON) (c) vs. THE MIZ & JOHN MORRISON

*** Match um die Raw Tag Team Championship: SETH ROLLINS & MURPHY (c) vs. THE STREET PROFITS (ANGELO DAWKINS & MONTEZ FORD)

*** Gauntlet Match um die Tuwaiq Trophy: AJ STYLES vs. BOBBY LASHLEY vs. ANDRADE vs. ERICK ROWAN vs. REY MYSTERIO vs. R-TRUTH

Share


Happy Birthday

Es darf gratuliert werden: Am gestrigen Dienstag ist “Nature Boy” Ric Flair 71 Jahre alt geworden. Maria Kanellis feierte ihren 38. Geburtstag. Heute wird AEW-Star Pentagon jr. 35 Jahre alt.


Neuigkeiten

WWE

*** Am Dienstagabend deutscher Zeit sind die WWE-Superstars in Riad angekommen. Übrigens reist die WWE wieder mit derselben Charter-Gesellschaft, die auch das Flugzeug im Oktober stellte, als es aufgrund von “technischer Probleme bei der Rückreise” zu einer langen Verzögerung kam und die SmackDown-Superstars ihre eigene Live-Sendung in den USA verpassten. Hier gibt es Bewegtbilder der Ankunft:

*** Korrektur zum Newsletter vom Montag: Kairi Sane hat vor wenigen Tagen geheiratet, jedoch nicht einen Wrestler-Kollegen von New Japan Pro-Wrestling. Hier gab es eine Verwechslung mit Io Shirai. Ein Fehler, der auf zu ausgedehnte Feierlichkeiten am Karnevalswochenende zurückzuführen ist. Danke an diejenigen, die darauf hingewiesen haben.

*** Zum 1. März endet der aktuelle Vertrag von Matt Hardy mit WWE. Zuletzt hatte es einige Spekulationen um seine Zukunft gegeben, unter anderem steht ein Wechsel zu AEW im Raum. Mittlerweile erscheint aber auch ein Verbleib bei WWE gut möglich. Der 45-jährige möchte sich kreativ weiter ausleben. Ob WWE ihm dafür die Bühne bietet?

*** Wann sehen wir Edge wieder? Diesen Montag wird erst seine Frau Beth Phoenix einen Auftritt bei WWE Raw in Brooklyn, New York, machen, um über den Zustand des WWE Hall of Famers zu informieren. Für den darauffolgenden Montag (9. März, der Tag nach WWE Elimination Chamber) wird Edge in der lokalen Werbung allerdings bereits angekündigt.

Vom Timing her würde es passen, dass ab diesem Zeitpunkt (bzw. schon bei Elimination Chamber) die Rivalität mit Randy Orton intensiviert und das Match für WrestleMania aufgebaut wird.

Auch der Undertaker wird bei Raw am 9. März erwartet.

*** Ein gekaufter Ringrichter brachte am Montag bei WWE Raw in Winnipeg, Kanada, Kevin Owens eine Niederlage über Randy Orton ein. Den Betrug hatte Seth Rollins eingefädelt. Rollins wollte Orton dann für ein Conchairto gegen Owens instrumentalisieren, doch der Plan ging nach hinten los. Auch der falsche Ringrichter flog auf und wurde von Owens mit einer Powerbomb durch einen Tisch befördert.

Bei Raw wurde außerdem mit einer Promo von Paul Heyman (Brock Lesnar war an seiner Seite) das Match gegen Ricochet am morgigen Donnerstag beworben. Für die nächste Woche ist ein Aufeinandertreffen von AJ Styles und Aleister Black aufgebaut worden.

AEW

*** Heute (in der Nacht auf Donnerstag) steht die Finale DYNAMITE-Ausgabe vor Revolution, dem Pay-Per-View am Samstag, auf dem Programm. Main Event in Kansas City, Missouri, ist das 30-Minuten-Iron-Man-Match zwischen Kenny Omega und Pac. Darin gipfelt die die monatelange Rivalität. Hier die “Road to”-Ausgabe zur anstehenden DYNAMITE-Ausgabe:

*** Vor DYNAMITE gibt es DARK. Für Kip Sabian und Penelope Ford eine besonders schmerzhafte Erfahrung:

Die komplette Folge gibt es hier:

*** Und hier noch #InnerCircle-Fanart, ganz nach dem Geschmack aller Guns ‘N’ Roses-Fans:

Love love love this #InnerCircle fan art by @bezervoir_dog! If this was a tshirt, would you wear it? @prowrestlingtees @gunsnroses
February 26, 2020

NJPW

In Japan steht im März traditionell der “New Japan Cup” auf dem Programm, ein Single-Elimination-Tournament. Los geht es am 4. März, die Entscheidung fällt am 21. März. Der Sieger erhält ein Titel-Match am 31. März bei Sakura Genesis in der Tokioter Sumo Hall.

wXw

In Deutschland steht bereits in wenigen Tagen das wichtigste Wochenende des Jahres auf dem Programm: “16 Carat Gold” ist in Oberhausen angesagt. Karten sind jetzt noch erhältlich. wXw hat außerdem ein FAQ veröffentlicht, das viele Fragen für die Besucher beantwortet. Mehr gibt es hier.


Dopingsperre: WWE suspendiert Samoa Joe

Schon wieder schlägt das Anti-Dopingprogramm von WWE zu! Zum zweiten Mal in diesem Jahr ist ein Raw-Superstar gesperrt worden. Samoa Joe muss jetzt aussetzen. Darüber hat WWE am Dienstagabend informiert.

Im Rahmen des WWE-Anti-Dopingprogramms ist Nuufolau Seanoa (Samoa Joe) für 30 Tage suspendiert worden. Das ist der erste Verstoß von Samoa Joe gegen die „Wellness Policy“ der Firma. Auf welches Mittel der Raw-Superstar positiv getestet worden ist, ist nicht bekanntgegeben worden.

Hier der Wortlaut der WWE-Mitteilung:

STAMFORD, CONN., February 25, 2020 – WWE (NYSE: WWE) has suspended Nuufolau Seanoa (Samoa Joe) for 30 days effective Monday, February 24, for his first violation of the company’s talent wellness policy.

Die Sperre des 40-jährigen endet damit vor WrestleMania, hier könnte Samoa Joe wieder auf der Card stehen. In der Vorwoche soll sich Seanoa zudem bei einem Werbedreh verletzt und womöglich erneut eine Gehirnerschütterung zugezogen haben.

Das Wellness-Programm sieht nach dem ersten Verstoß eine Sperre von 30 Tagen, beim zweiten Verstoß eine Sperre von 60 Tagen und beim dritten Verstoß eine Entlassung vor.

Bereits Ende Januar war Andrade (Manuel Oropeza) für 30 Tage suspendiert worden. Er kehrt am Donnerstag bei WWE Super ShowDown ins aktive Geschehen zurück.

Im Dezember waren Robert Roode und Primo Colon (Edwin Colón) erwischt und ebenfalls jeweils für 30 Tage aus dem Verkehr gezogen worden. Wobei das bei Colon weniger auffiel …


Möchtest du etwas zum Inhalt der Ausgabe loswerden? Hast Fragen oder generell etwas mitzuteilen? Dann nutze dafür doch die Kommentarfunktion!

Neu hier und noch nicht auf unserer Mailingliste, um den Newsletter zu empfangen? Dann melde dich am besten gleich hier an:

VORSCHAU: Am Donnerstag berichten wir auf www.power-wrestling.de im Live-Ticker über WWE Super Showdown, danach wird es auch wieder einen Podcast auf sämtlichen Kanälen von uns geben. Zum Wochenende melden wir uns außerdem mit einem weiteren Newsletter. Und hier kannst du übrigens die aktuelle Power-Wrestling bekommen.

Bis dahin!

Christian Bruns